Was geht in Darmstadt?


Seit der Eröffnung des Kreissaals war es uns wichtig, die Community zusammenzubringen, passionierte Radfahrer zu vereinen und gemeinsam unserem Hobby nachzugehen. Neben den Uni-Gruppen haben sich im Laufe der Zeit weitere Radclubs gebildet, die nicht nur den sportlichen Aspekt des Radfahrens im Fokus hatten, sondern auch den gesellschaftlichen.

Mittlerweile können wir in Darmstadt jeden Tag mit anderen Leuten in unterschiedlichen Kategorien Radfahren:


Schotterradbande

Ende 2019 starteten wir gemeinsam mit Tobi unsere erste Gravelausfahrt vom Laden aus. Insgesamt waren wir zu acht und hatten eine Menge Spaß. Mit der Zeit wuchs die Teilnehmeranzahl, und aus den ersten Gravelausfahrten entstand eine Routine. Tobi brachte jede Woche eine neue Route an den Start und führte uns dadurch durch die Umgebung rund um Darmstadt – vom Rhein bis zum Flughafen, bis hin in den Odenwald. Aus dieser einfachen Routine entstand die Schotterradbande, die mittlerweile ein eingetragener Verein ist. Jeden Donnerstag treffen sich bei gutem sowie schlechtem Wetter bis zu 60 Teilnehmer zur gemeinsamen FAR (Feierabendrunde). Die Gravelenthusiasten werden in drei unterschiedliche Leistungsgruppen aufgeteilt und bieten vom blutigen Anfänger bis zum Vollblutathleten genau den richtigen Pace. Und nach jeder Ausfahrt darf natürlich auch das obligatorische Kaltgetränk nicht fehlen.

Alle Informationen finden Sie durch klicken auf das Logo.


 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Instagram